GTA-4-Tipps-und-Tricks-Kompletlösung-Seite-7
 

 

Grand Theft Auto IV  Kompletlösung Seite 7 (Mission 31-35)



Mission 31 - Blow your Cover

Elizabeta meldet sich erneut bei euch um euch einen neuen Kontaktmann namens Playboy X vorzustellen. Ihr sollt wieder einmal einen Deal überwachen und Playboy X schützen. Fahrt dazu mit Playboy X einfach zu dem markierten Apartment und folgt ihm in die zweite Etage.

(Tipp: Sammelt unbedingt die Schrotflinte vor dem Apartment auf, diese wird sich früher oder später als sehr nützlich erweisen)

Doch der Deal war eine Falle des FBIs, geht also sofort in Deckung schaltet den vermeintlichen Agenten aus, ist dieser erledigt widmet ihr euch dem zweiten Agenten. Verlasst dann die Wohnung Richtung Flur wo bereits einige Beamte mit kugelsicheren Westen warten. Hier ist es hilfreich die vorhin erwähnte Schrotflinte zu benutzen um die Agenten auszuschalten. Sind alle erledigte könnt ihr in das nächste Stockwerk vorrücken.

Wenn ihr die Treppe nach oben steigt solltet ihr gewarnt sein, denn kurz nach dem ersten Stufenpaar springt ein Polizist am Ende der Treppe aus seiner Deckung und eröffnet das Feuer. Ein zweiter Beamter befindet sich am Ende der Etage. Auf dem Dach angekommen schaltet ihr auch dort die zahlreichen Gegner aus, aber Vorsicht vor einem Polizisten der aus einer versteckten Tür zu euch tritt.

Habt ihr diesen ebenfalls erledigt solltet ihr euch aus dem Staub machen, doch auch hier solltet ihr Vorsicht walten lassen, denn immer noch sind Polizisten im Gebäude. Knackt euch ein Auto sobald ihr das Haus verlassen habt und bringt Playboy X anschließend nach Hause und schon ist auch diese sehr knifflige Mission beendet.




Mission 32 - The Puerto Rican Connection

Ihr erhaltet von Manny den Auftrag einen Zug des öffentlichen Nahverkehrs zu verfolgen, genauer deren Insassen. Also folgt ihr einfach dem roten Punkt auf eurer Karte. Auf dem Zielbahnhof angekommen wartet ihr geduldig auf euer Opfer und erledigt dieses sobald es auftaucht.

(Tipp: Plättet auf dem Parkplatz vor der Zugstation zuerst die Reifen des weißen Autos, so dürfte euer opfer bei einer eventuellen Flucht nicht gerade sehr weit kommen)

Habt ihr die Typen erledigt ist die Mission beendet.


Mission 33 - The Snow Storm:

Für diese Mission solltet ihr unbedingt eure Lebensenergie auffrischen, falls diese geschwächt ist und euch eine kugelsichere Weste besorgen, denn Elizabeta verschweigt euch, dass diese Mission sehr schwierig werden wird. Folgt der GPS-Route bis zu der markierten Ruine und betretet diese, die beiden Wachen die den Eingang überwachen schaltet ihr am besten aus sicherer Entfernung mit dem Scharfschützengewehr aus.

Nach dem ihr die Ruine betreten habt solltet ihr sofort in Richtung Wand huschen und die drei Gegner im Korridor und jene, die sich über euch befinden ausschalten. Im vierten Raum auf der linken Seite warten ebenfalls zwei Gegner die das Kokain bewachen. Habt ihr die beiden erledigt schnappt euch das Kokain, doch danach klingelt schon die Polizei an der Haustür.

Verlasst dann schnell den Raum und geht nach links, nach der vierten Tür biegt ihr dann wieder nach rechts ab und sammelt das Medi-Pack ein. Dann müsst ihr nach links durch das Zimmer gehen in dem sich auch der Ausgang befindet, diese wird jedoch von zwei Polizisten bewacht die ihr schnell erledigen solltet. Draußen angekommen wartet eine wahre Schar von Polizisten auf euch, die ihr lieber ignorieren solltet und eine schnelle Flucht sehr hilfreich wäre.

(Tipp: Am besten ihr flüchtete zu Fuß im Dauersprint durch die engen Gassen um auch den nervigen Polizeihubschrauber abzuhängen)

Habt ihr die Polizei vom Hals solltet ihr euch mit Jacob treffen, um die Mission zu beenden.


Mission 34 - Have a Heart:

Diese Mission ist von Elizabeta und ein leichtes für euch, denn ihr müsst lediglich ein Auto von einem Punkt zum anderen bringen. Folgt einfach den Anweisungen von Elizabeta und dem GPS-System um zum Ziel zu kommen. Habt ihr die Mission beendet taucht auf eurer Karte ein neuer Auftraggeber auf der mit einem „?“ gekennzeichnet ist.

Mission 35 - Call and Collect:

Sobald ihr euch bei dem markierten Zielort befindet solltet ihr mal ein Wörtchen mit Francis reden, natürlich per Handy. Dieser gibt euch anschließend die Nummer eines Erpressers. Dieser sitzt gar nicht weit weg von euch auf einer Parkbank links unter euch. Er trägt eine beige Hose und eine Jacke mit einer gelben Kapuze.

Schaltet den Erpresser möglichst lautlos aus, um so wenig Aufsehen wie möglich zu erregen. Die beste Möglichkeit steht wieder darin das Scharfschützengewehr zu benutzen. Habt den Erpresser erledigt lauft zu seiner Leiche und holt euch das Speichergerät, welches ihr im Anschluss bei der Kontaktperson abliefert. Wenn ihr das Speichergerät erfolgreich abgeliefert habt, erscheint ein neuer Auftragsgeber namens Francis auf eurer Karte.






jetzige Seite: 7
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=