GTA-4-Kurztipps-Seite-1
 
 


Grand Theft Auto IV  Kurztipps Seite 1


Kurztipps

 

Allgemeines

  • Werdet ihr von der Polizei verfolgt, lasst euch lieber erschießen, statt zu verhaften, so behaltet ihr alle eure Waffen und verliert nur einen kleinen Geldbetrag an Krankenhauskosten
  • Ihr sucht Karl Lagerfeld im Spiel? Er ist DJ im Radiosender K109
  • Ihr könnt mit einem Heli auf einem fliegenden Flugzeug landen, das unendlich oft über der Stadt schwebt. Allerdings ist die Landung sehr schwer, am besten schafft ihr es, wenn ihr das Flugzeug nahe der Landebahn am Flughafen erwischt
  • Um das Fahndungslevel bei der Polizei zu verringern hilft eine Freundin aus dem Web, surft im Internetcafé die Dateseite an und sucht "Lawchick". Verabredet euch mit ihr, später dürft ihr sie dann einfach anrufen und schon verschwinden die Sterne
  • Surft ruhig ein wenig im GTA-Internet, dort gibt es viele witzige Anspielungen
  • Spart euch den Krankenwagen zu rufen, die Kosten sind viel zu teuer, geht stattdessen lieber zum nächste Burger Restaurant und stellt eure Gesundheit für einen Dollar wieder her
  • Geht in einem Internetcafé auf die Seite www.whattheydonotwantyoutoknow.com. Hier findet ihr verschiedene Karten, mit versteckten Waffen, den Tauben, den Autos, etc.
  • Gibt euer Auto den Geist auf, ruft mit eurem Handy irgendeinen Freund an und es wird wieder anspringen.
  • Seid ihr verwundet, wählt 911 und ruft einen Krankenwagen. Gegen ein Entgelt, füllen die Sanitäter eure Gesundheit wieder auf.
  • Geht an der Statue of Liberty die Stufen hoch und geht in eine der Türen. So kommt ihr an ein verstecktes Shirt.
  • Steigt ihr in einen Polizeiwagen erhaltet ihr Shotgunmunition, in einem Noosewagen bekommt ihr ein Stück Rüstung, in einem Rettungswagen wird eure Energie zum Teil aufgefüllt.
  • Wollt ihr wissen, welches Lied gerade im Radio läuft, wählt 948-555-0100. Ihr erhaltet eine SMS mit Interpret und Song. Die Nummer wird unter Zit in eurem Telefonbuch gespeichert.
  • Habt ihr alle Autos für Stevie gefunden, könnt ihr ihm jedes Auto bringen und dafür Geld erhalten.

 

Geld sparen bei Taxifahrt

Ihr habt jederzeit die Möglichkeit ein Taxi per Pfiff zu rufen. Dann sitzt ihr entweder auf dem Rücksitz und seht die Welt vorbeiziehen oder überspringt die Fahrt, um direkt zum Ziel zu springen.

Wer die Taxifahrt nicht überspringt, spart dabei eine Menge Geld. Denn beim Überspringen kostet die Fahrt mehr Geld, als wenn man sitzen bleibt und abwartet.


 

Verfolgungsradius

Der neue Verfolgungsradius ersetzt das alte "Wanted-System":

Je nachdem wie schwerwiegend euer Vergehen war und wie dringend euch die Polizisten suchen, wird ein virtueller Radius um den Tatort gelegt. Aus diesem gilt es so schnell wie möglich zu entkommen, um die Polizei abzuschütteln. Natürlich agieren die Polizisten mit jedem Stern auch etwas aggressiver.


 

Schnelles Geld

Dieser Trick bedarf etwas Vorbereitung. Zuerst sucht ihr euch einen Geldautomaten, der an einer engen, leicht blockierbaren Straße liegt. Nun müsst ihr in beide Richtungen einen Stau auslösen, sodass kein Fahrzeug mehr durchkommen kann (achtet auch auf die Bürgersteige). Nun müsst ihr bei dem Geldautomaten warten, bis jemand Geld abholt. Sobald er fertig ist, tötet ihr ihn und hebt das Geld auf.

Geht jetzt um die nächste Ecke. Da der Krankenwagen aufgrund der blockierten Zufahrt nicht zu der Leiche kommen kann könnt ihr beliebig oft zu der getöteten Person zurückkehren und das Geld wird immer wieder neu erscheinen, nachdem ihr euch ein Stück entfernt habt.


 

Fahrzeug reparieren

Wenn der Motor eures Fahrzeugs ausfällt und sich nicht mehr starten lässt, ruft 911 an. Jetzt sollte euer Fahrzeug wieder einwandfrei funktionieren.

 


Jetzige Seite: 1

weiter zu Seite: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=